Veranstaltungen

  • Vorbereitung auf Zertifizierungsprüfung
    6 Veranstaltung(en)
      • Eintragungswerberseminar
        Datum: 2020-03-27
        Uhrzeit: 09:00 - 17:30
        Ort: WIEN
        • Datum: 2020-03-27
          Uhrzeit: 09:00 - 17:30

          Ort: Bezirksgericht Innere Stadt Wien, 1030 WIEN, Marxergasse 1a, Wien
        • 1-tägiges
          Eintragungswerberseminar

          mit folgenden Themen:
          Berufsbild, Berufskodex, Prüfungsinhalte, Vorbereitung,
          Gerichtsstruktur, Ablauf des Zivil- und Strafverfahrens
          (Teilnahme bei einer Verhandlung ist geplant)


          am Freitag den 27. März 2020 von 9.00 bis 17:30 Uhr

          Ort: Bezirksgericht Wien Innere Stadt,

          1030 Wien, Marxergasse 1a

          Teilnahmegebühr:
          EUR 225,-- zuzüglich 20 % USt., 
          sohin insgesamt
          EUR 270,-- inkl. USt.

          Bei gleichzeitiger Buchung aller drei Vorbereitungseminare (Eintragungswerber-, Grund- und Aufbauseminar)
          ermäßigt sich der Preis auf insgesamt EUR 900,-- inkl. USt.
          Bei getrennter Buchung dieser drei Seminare beträgt der Preis insgesamt EUR 1.050,-- inkl. USt.

          Anmeldefrist:

          verbindliche Anmeldung mit Anmeldeformular

          bis 17. März 2020

          (und Bezahlung der Teilnahmegebühr auf das Konto
          IBAN: AT67 2011 1285 5976 5800)

           

          per E-Mail an: office@gerichtsdolmetscher.at


          Eine Rückzahlung der Teilnahmegebühr bei Nichterscheinen ist nicht möglich.

          Teilnehmerzahl: maximal 25 Personen

          Alle im Seminar verwendeten Materialien sind im Preis inbegriffen.

          Nicht inbegriffen sind jene Skripten, die auf der ÖVGD-Website zur Vorbereitung auf die Zertifizierungsprüfung angeboten werden.

          Die Teilnehmer erhalten eine Teilnahmebestätigung.

          Für den Verband
          Dr. Andrea Bernardini
          Präsidentin e.h.

           

          Hinweis:

          Die Vorbereitungsseminare des ÖVGD sind modular gestaltet und bauen inhaltlich aufeinander auf. Es wird empfohlen, nach Absolvierung
          des Eintragungswerberseminars das Grundseminar und anschließend das Aufbauseminar zu besuchen.

          Darüber hinaus werrden regelmäßig weitere Fortbildungsveranstaltungen sowohl für Mitglieder als auch Nicht-Mitglieder angeboten,
          die bei der Vorbereitung auf die Zertifizierungsprüfung ebenfalls behilflich sein können.

      • Grundseminar
        Datum: 2020-04-18
        Uhrzeit: 10:00 - 18:00
        Ort: Wien
        • Datum: 2020-04-18
          Uhrzeit: 10:00 - 18:00

          Datum: 2020-04-19
          Uhrzeit: 09:00 - 17:00

          Ort: Wien
        • Weitere Informationen folgen noch!!

      • Aufbauseminar
        Datum: 2020-05-16
        Uhrzeit: 10:00 - 18:00
        Ort: Wien
        • Datum: 2020-05-16
          Uhrzeit: 10:00 - 18:00

          Datum: 2020-05-17
          Uhrzeit: 09:00 - 17:00

          Ort: Wien
        • Weitere Informationen folgen noch!!

      • Eintragungswerberseminar
        Datum: 2020-10-16
        Uhrzeit: 00:00
        Ort: Graz
        • Datum: 2020-10-16
          Uhrzeit: 00:00

          Ort: Steiermark
        • Weitere Informationen folgen noch!!

      • Grundseminar
        Datum: 2020-11-14
        Uhrzeit: 00:00
        Ort: Graz
        • Datum: 2020-11-14
          Uhrzeit: 00:00

          Datum: 2020-11-15
          Uhrzeit: 00:00

          Ort: Steiermark
        • Weitere Informationen folgen noch!!

      • Aufbauseminar
        Datum: 2020-11-28
        Uhrzeit: 00:00
        Ort: Graz
        • Datum: 2020-11-28
          Uhrzeit: 00:00

          Datum: 2020-11-29
          Uhrzeit: 00:00

          Ort: Steiermark
        • Weitere Informationen folgen noch!!

  • Titel - die österreichische Heilige Kuh
    Datum: 2020-03-18
    Uhrzeit: 15:00 - 18:00
    Ort: Wien
    • Datum: 2020-03-18
      Uhrzeit: 15:00 - 18:00

      Ort: BMBWF Saal Wellenstein, 1090 Wien, Wasagasse 2, Wien
    • ÖVGD-Fortbildungsveranstaltung

      „Titel – die österreichische Heilige Kuh“

      Mittwoch, 18. März 2020, 15:00 - 18:00

      BMBWF, Wasagasse 2, Erdgeschoss, Saal Wellenstein

      Hauptreferat:

      Dr. Heinz Kasparovsky

      Inhalt:

      Österreichische Titel – Kategorien

      Ausländische Titel am Beispiel akademischer Grade

      Arbeit des ENIC NARIC AUSTRIA

      Beglaubigungen

       

      Inwiefern sind das österreichische Bildungssystem und seine (fachsprachlichen) Spezifika bei den Übersetzungen zu berücksichtigen?
      Sind dabei "Angleichungen" vorzunehmen, damit die übersetzten Inhalte nicht "holprig" klingen?

      Vor diesem Hintergrund sollen mögliche Übersetzungsstrategien bei fremdsprachigen
      Abschlüssen, Fachbezeichnungen etc. anhand von konkreten Beispielen 
      (anonymisierten Zeugnissen/Diplomen/Abschlüssen etc.) besprochen werden.

      Wir bitten Sie daher, Ihre „Problemfälle“ und spezifische Fragen gemeinsam mit Ihrer
      Anmeldung an das Verbandssekretariat zu übermitteln, damit wir sie gesammelt
      dem Vortragenden übermitteln können.

      Teilnahmegebühr:

      ÖVGD-Mitglieder: EUR 48,-- (inkl. 20 % USt)

      Nicht-Mitglieder: EUR 72,-- (inkl. 20 % USt)

      Anzahl der Teilnehmer: max. 50

      Anmeldefrist (Fallfrist!): Donnerstag, 12. März 2020

      Um verbindliche Anmeldung und gleichzeitige Bezahlung der Teilnahmegebühr auf das
      Konto IBAN: AT67 2011 1285 5976 5800 wird ersucht.

      Anmeldung mit Anmeldeformular per E-Mail (office@gerichtsdolmetscher.at) oder Telefax (01/478 37 23) an den ÖVGD.

      Rechnung und Teilnahmebestätigung werden elektronisch zugestellt.

      Mit kollegialen Grüßen

      Dr. Andrea Bernardini

      Präsidentin

  • Stundensatz und Kostenwahrheit
    Datum: 2020-03-27
    Uhrzeit: 09:30 - 11:00
    Ort: Wien
    • Datum: 2020-03-27
      Uhrzeit: 09:30 - 11:00

      Ort: ÖVGD Sekretariat, 1080 Wien, Loidoldgasse 1/9, Wien
    •  

      Teilnahmegebühr:


      EUR 48,-- (inkl. 20% USt) für ÖVGD-Mitglieder und
      EUR 72,-- (inkl. 20% USt) für Nicht-Mitglieder

       

      Maximale Teilnehmerzahl: 20 Personen

      Anmeldefrist (Fallfrist!): Freitag, 20. März 2020

       

      Um verbindliche Anmeldung und gleichzeitige Bezahlung der Teilnahmegebühr auf das Konto IBAN: AT67 2011 1285 5976 5800 wird ersucht.

       

      Anmeldung mit Anmeldeformular per E-Mail (office@gerichtsdolmetscher.at) oder Telefax (01/478 37 23) an den ÖVGD.

      Rechnung und Teilnahmebestätigung werden elektronisch zugestellt.

       

      Mit kollegialen Grüßen

       

      Dr. Andrea Bernardini

      Präsidentin

  • Aufbauseminar NOTIZENTECHNIK
    Datum: 2020-03-28
    Uhrzeit: 09:30 - 17:00
    Ort: Salzburg
    • Datum: 2020-03-28
      Uhrzeit: 09:30 - 17:00

      Ort: Hotel Dorint, 5020 Salzburg, Sterneckstraße 20, Salzburg
    •  

       

      ÖVGD-FORTBILDUNGSVERANSTALTUNG

       

      Aufbauseminar NOTIZENTECHNIK

       

      Samstag, 28. März 2020, 09:30 bis 17:00 Uhr

       

      Ort: 5020 Salzburg, Dorint City-Hotel, Sterneckstraße 20

       

      Seminarleiterinnen:

      MMag. Katharina Redl,
      Diplomdolmetscherin und -Übersetzerin für Französisch und Russisch

      MMag. Maria Oberhofer,
      Diplomdolmetscherin -Übersetzerin für Englisch und Russisch

      Inhalt:

      In weiterführenden praktischen Übungen werden die im Basisseminar vermittelten Grundlagen der Notizentechnik vertieft. Dabei werden die individuellen Notizen analysiert und können darauf aufbauend weiter verbessert werden. Anhand der Methode der Dolmetschinszenierungen nach Şebnem Bahadır wird schließlich eine Dolmetschsituation aus dem gerichtlichen Kontext simuliert, in der die eigene Notizentechnik in der Praxis erprobt werden kann.

      Teilnahmegebühr:

      EUR 120 (inkl. 20 % USt) für ÖVGD-Mitglieder sowie

      EUR 180 (inkl. 20 % USt) für Nicht-Mitglieder

      und umfasst die Seminarunterlagen, zwei Kaffeepausen und das gemeinsame Mittagessen.

       

      Maximale Teilnehmer*innenzahl: 15 Personen

      Anmeldefrist (Fallfrist!): 12. März 2020

       

      Bitte melden Sie sich per Klick auf „Zur Veranstaltung anmelden“ links unten an.

      Nach der Anmeldung erhalten Sie umgehend eine Anmeldebestätigung per E-Mail.

       

      Bitte zahlen Sie anschließend die Teilnahmegebühr auf das Konto:
      IBAN: AT67 2011 1285 5976 5800.

      Ihre Anmeldung ist erst nach Eingang der Zahlung gültig!

       

      Rechnung und Teilnahmebestätigung werden elektronisch zugestellt.

       

      Mit kollegialen Grüßen

      Dr. Andrea Bernardini

      Präsidentin

       

×
×