Veranstaltungen

  • Ausstellung DEMOKRATIE - MENSCHENRECHTE - RECHTSSTAAT
    Datum: 2020-01-22
    Uhrzeit: 19:00
    Ort: Wien
    • Datum: 2020-01-22
      Uhrzeit: 19:00

      Ort: Bezirksmuseum Josefstadt, 1080 Wien, Schmidgasse 18,
    • Bezirksmuseum Josefstadt, 1080 Wien, Schmidgasse 18, 1. Stock

      Die Ausstellung ist von 04.09.2019 bis 31.01.2020 zu sehen.

      Der ÖVGD ist bei dieser Ausstellung mit einem Beitrag unter der Überschrift „Die [Mutter-]Sprache ist ein Menschenrecht“ vertreten.

      Am 22.01.2020 um 19.00 Uhr wird im Rahmen der Ausstellung das Buch „Wir haben gar nichts kommen sehen“, übersetzt von Margret Millischer, präsentiert.

      Nähere Informationen finden Sie hier.

  • Asyl und Flüchtlingsschutz
    Datum: 2020-01-27
    Uhrzeit: 17:00
    Ort: Wien
    • Datum: 2020-01-27
      Uhrzeit: 17:00

      Ort: ÖVGD-Sekretariat, 1080 Wien, Loidoldgasse 1/9, Wien
    • ÖVGD-FORTBILDUNGSVERANSTALTUNG

      Montag, 27. Jänner 2020, 17:00 Uhr

       

      Thema:

      Asyl und Flüchtlingsschutz

       

      Ort: ÖVGD-Sekretariat, Loidoldgasse 1/9, 1080 Wien

       

      Vortragende:

      Mag.a Lilian Hagenlocher, UNHCR Österreich

      Dipl.-Psych. Annika Bergunde, UNHCR Österreich

       

      Inhalt:

      • Das UN-Flüchtlingshochkommissariats UNHCR und seine Aufgaben
      • UNHCR-Richtlinien zur Feststellung des internationalen Schutzbedarfs (z.B. Afghanistan, Syrien)
      • Fluchtbewegungen weltweit und in Österreich
      • Das österreichische Asylverfahren
      • Dolmetschen im Asylverfahren

       

      Teilnahmegebühr:

      EUR 30,-- (inkl. 20 % USt) für ÖVGD-Mitglieder und

      EUR 48,-- (inkl. 20 % USt) für Nicht-Mitglieder

       

      Maximale Teilnehmerzahl: 15 Personen

       

      Anmeldefrist (Fallfrist!): Donnerstag, 23. Jänner 2020

       

      Um verbindliche Anmeldung und gleichzeitige Bezahlung der Teilnahmegebühr auf das Konto IBAN: AT67 2011 1285 5976 5800 wird ersucht.

       

      Anmeldung mit Anmeldeformular per E-Mail (office@gerichtsdolmetscher.at)

      oder Telefax (01/478 37 23) an den ÖVGD.

       

      Rechnung und Teilnahmebestätigung werden elektronisch zugestellt.

       

       

      Mit kollegialen Grüßen

       

      Dr. Andrea Bernardini

      Präsidentin

  • Notizentechnik
    Datum: 2020-02-01
    Uhrzeit: 10:00 - 17:30
    Ort: Salzburg
    • Datum: 2020-02-01
      Uhrzeit: 10:00 - 17:30

      Ort: Kolpinghaus Salzburg, 5020 Salzburg, Adolf-Kolping-Straße 10, Salzburg
    • NOTIZENTECHNIK

       

      Zeit: Samstag, 1. Februar 2020, 10:00 bis 17:30 Uhr

      Ort: Kolpinghaus Salzburg, Adolf-Kolping-Straße 10, 5020 Salzburg

       

      Die zu dolmetschenden Passagen im Kontext des Gerichtsdolmetschens sind mitunter lang und inhaltsreich. Mithilfe der Notizentechnik kann unser Hauptarbeitsinstrument, das Gedächtnis, unterstützt und entlastet werden. Die Notiznahme ermöglicht es, Passagen in der richtigen Reihenfolge vollständig zu dolmetschen. Im Rahmen dieses Seminars werden theoretische Grundlagen der Notizentechnik vermittelt und die Spezifika des Gerichtsdolmetschens erläutert. Anhand zahlreicher praktischer Übungen mit Fokus auf dem gerichtlichen Kontext kann eine individuelle Notiztechnik abgeleitet und geübt werden. Das Seminar gliedert sich in folgende Themenblöcke:

       

      1. Grundlagen der Notizentechnik
      2. Das Gedächtnis als Arbeitsinstrument
      3. Notizen als individuelle, unterstützende und graduelle Technik
      4. Notizentechnik im Kontext des Gerichtsdolmetschens
      5. Konsekutivdolmetschen mit Notizentechnik

       

      Seminarleiterinnen:

      MMag. Katharina Redl, Diplomdolmetscherin und -Übersetzerin für Französisch und Russisch

      MMag. Maria Oberhofer, Diplomdolmetscherin -Übersetzerin für Englisch und Russisch

       

      Die Teilnahmegebühr beträgt EUR 100 zzgl. 20 % USt. (= EUR 120) für ÖVGD-Mitglieder sowie EUR 150 zzgl. 20 % USt. (= EUR 180) für Nicht-Mitglieder des ÖVGD und umfasst die Seminarunterlagen, zwei Kaffeepausen und das gemeinsame Mittagessen.

       Anmeldefrist: 15. Jänner 2020

      Verbindliche Anmeldung und Bezahlung der Teilnahmegebühr 

      auf das Konto IBAN: AT67 2011 1285 5976 5800

      Verbindliche Anmeldung mit Anmeldeformular

      Anmeldung per E-Mail (office@gerichtsdolmetscher.at ) oder Telefax (01/478 37 23) an den ÖVGD.

      Maximale Teilnehmerzahl: 20 Personen

  • Neue deutsche Rechtschreibung für Sprachprofis
    Datum: 2020-02-12
    Uhrzeit: 17:00 - 19:30
    Ort: Wien
    • Datum: 2020-02-12
      Uhrzeit: 17:00 - 19:30

      Ort: ÖVGD-Sekretariat, 1080 Wien, Loidoldgasse 1/9, Wien
    • ÖVGD-FORTBILDUNGSVERANSTALTUNG

       

      Montag, 12. Februar 2020, 17:00 bis ca. 19.30 Uhr

      Thema:

      "Neue deutsche Rechtschreibung"

       

      Ort: ÖVGD-Sekretariat, Loidoldgasse 1/9, 1080 Wien

       

      Vortragende:

      Mag. Dagmar Jenner

       

      Inhalt:

      TranslatorInnen arbeiten jeden Tag mit der deutschen Sprache. Aber Hand aufs Herz: Auch uns unterlaufen Fehler – entweder, weil wir uns nicht genügend mit der Rechtschreibreform beschäftigt haben oder weil wir unbewusst „Altlasten“ mitschleppen. In diesem kurzweiligen Seminar sind Aha-Erlebnisse auch für langgediente Sprachprofis garantiert. Die Vortragende wird sich humorvoll-sprachpuristisch mit Grundlagen und Spezialthemen der (neuen) deutschen Rechtschreibung beschäftigen, Stichwort Durchkoppelung, Superlative und fiese Fälle der Zeichensetzung

       

      Teilnahmegebühr:

      EUR 72,-- (inkl. 20 % USt) für ÖVGD-Mitglieder und

      EUR 120,-- (inkl. 20 % USt) für Nicht-Mitglieder

       

      Maximale Teilnehmerzahl: 15 Personen

       

      Anmeldefrist (Fallfrist!): Donnerstag, 6. Februar 2020

       

      Um verbindliche Anmeldung und gleichzeitige Bezahlung der Teilnahmegebühr auf das Konto IBAN: AT67 2011 1285 5976 5800 wird ersucht.

       

      Anmeldung mit Anmeldeformular per E-Mail (office@gerichtsdolmetscher.at) oder Telefax (01/478 37 23) an den ÖVGD.

       

      Rechnung und Teilnahmebestätigung werden elektronisch zugestellt.

       

       

      Mit kollegialen Grüßen

       

      Dr. Andrea Bernardini

      Präsidentin

  • Zielfahndung
    Datum: 2020-02-19
    Uhrzeit: 14:30 - 17:00
    Ort: Wien
    • Datum: 2020-02-19
      Uhrzeit: 14:30 - 17:00

      Ort: Bundeskriminalamt, 1090 Wien, Josef-Holaubek-Platz, Wien
    • FORTBILDUNGSVERANSTALTUNG


      Mittwoch, 19. Februar 2020, 14:30 bis 17:00 Uhr


      Thema:
      „Zielfahndung - oft gehört, aber was ist das eigentlich genau?“


      Vortragende:
      Oberst Reinmüller Helmut
      oder
      Chefinspektor Udo Stattmann


      Zum Inhalt:
      Vortrag über die Tätigkeit und Methoden des
      Büros für Zielfahndung im Bundeskriminalamt (FAST Austria)
      mit Bezug auf die Zusammenarbeit im Rahmen des
      ENFAST Netzwerks (European Network of Fugitive Active Search Teams)
      sowie anderer internationaler, kriminalpolizeilicher
      Zielfahndungs- und Polizeieinheiten weltweit.
      Dazu wird ein konkretes Fallbeispiel präsentiert.


      Ort:
      Bundeskriminalamt in 1090 Wien, Josef-Holaubek-Platz
      (U4/U6-Station Spittelau).
      Treffpunkt ist um 14:15 Uhr bei der Portierloge des Bundeskriminalamtes.
      Maximale Teilnehmerzahl: 30 Personen


      Teilnahmegebühr:
      EUR 24 (inkl. 20% USt) für ÖVGD-Mitglieder und
      EUR 36 (inkl. 20% USt) für Nicht-Mitglieder


      Anmeldefrist: Montag, 10. Februar 2020
      Verbindliche Anmeldung mit
      Anmeldeformular und Bezahlung der Teilnahmegebühr
      auf das Konto IBAN: AT67 2011 1285 5976 5800


      Anmeldung per E-Mail (office@gerichtsdolmetscher.at)
      oder Telefax (01/478 37 23) an den ÖVGD.
      Rechnung und Teilnahmebestätigung werden elektronisch zugestellt.

  • JURISTENBALL
    Datum: 2020-02-22
    Uhrzeit: 20:00
    Ort: Wien
    • Datum: 2020-02-22
      Uhrzeit: 20:00

      Ort: HOFBURG, Wien
    • JURISTENBALL

      AM FASCHINGSSAMSTAG, 22. FEBRUAR 2020

      HOFBURG VIENNA

      Unter dem Motto „Die Goldenen Zwanziger“ erwartet Sie eine glanzvolle Ballnacht mit exquisiten künstlerischen Highlights in imperialem Ambiente. Kulinarische Köstlichkeiten von Motto Catering und das hochkarätige Publikum machen den Juristenball zu einem unvergesslichen Erlebnis!

       

      Es unterhalten Sie:  

      ZIEHRER-HOFBALL-ORCHESTER – PEPE ALLSTAR BAND

      KS ILDIKO RAIMONDI

      ANN MANDRELLA und ENSEMBLE - DANCING STAR 2019 THOMAS KRAML HANS PETER GRATZ UND BAND

      MR.O&CO FEATURING BETTY KRENOSZ – DJS WALDI & WOLF

       

      Um an der Balleröffnung durch die Debütantinnen und Debütanten teilzunehmen, bewerben Sie sich bitte unter

      https://elmayer.at/ballkalender/juristenball/ 

      Eintrittskarten € 155,-

      Jugendkarten € 55.-

      Online Buchung aller Karten und Tische bitte unter

      https://www.juristenball.at/

      Dresscode:

      Ausnahmslos bodenlanges Abendkleid, Frack mit weißer Fliege, Smoking mit schwarzer/bunter Fliege oder Galauniform.
      Das Ballkomitee behält sich das Recht vor, Personen in nicht entsprechender Kleidung den Zutritt zu versagen!
      Änderungen vorbehalten!

  • Eintragungswerberseminar
    Datum: 2020-03-27
    Uhrzeit: 00:00
    Ort: Wien
    • Datum: 2020-03-27
      Uhrzeit: 00:00

      Ort: Wien
    • Weitere Informationen folgen noch!!

  • Grundseminar
    Datum: 2020-04-18
    Uhrzeit: 10:00 - 18:00
    Ort: Wien
    • Datum: 2020-04-18
      Uhrzeit: 10:00 - 18:00

      Datum: 2020-04-19
      Uhrzeit: 09:00 - 17:00

      Ort: Wien
    • Weitere Informationen folgen noch!!

  • Aufbauseminar
    Datum: 2020-05-16
    Uhrzeit: 10:00 - 18:00
    Ort: Wien
    • Datum: 2020-05-16
      Uhrzeit: 10:00 - 18:00

      Datum: 2020-05-17
      Uhrzeit: 09:00 - 17:00

      Ort: Wien
    • Weitere Informationen folgen noch!!

  • Eintragungswerberseminar
    Datum: 2020-10-16
    Uhrzeit: 00:00
    Ort: Graz
    • Datum: 2020-10-16
      Uhrzeit: 00:00

      Ort: Steiermark
    • Weitere Informationen folgen noch!!

  • Grundseminar
    Datum: 2020-11-14
    Uhrzeit: 00:00
    Ort: Graz
    • Datum: 2020-11-14
      Uhrzeit: 00:00

      Datum: 2020-11-15
      Uhrzeit: 00:00

      Ort: Steiermark
    • Weitere Informationen folgen noch!!

  • Aufbauseminar
    Datum: 2020-11-28
    Uhrzeit: 00:00
    Ort: Graz
    • Datum: 2020-11-28
      Uhrzeit: 00:00

      Datum: 2020-11-29
      Uhrzeit: 00:00

      Ort: Steiermark
    • Weitere Informationen folgen noch!!

×
×