Veranstaltungen

  • Erbrecht PHYSISCH
    Datum: 2021-10-05
    Uhrzeit: 18:00 - 19:30
    Ort: Salzburg
    • Datum: 2021-10-05
      Uhrzeit: 18:00 - 19:30

      Ort: Notariatskammer für Salzburg, 5020 Salzburg, Ignaz-Harrer-Straße 7, Salzburg
    • ÖVGD-FORTBILDUNGSVERANSTALTUNG

      „Erbrecht für GerichtsdolmetscherInnen“

       

      Dienstag, 5. Oktober 2021, 18:00 bis 19.30

      Ort: PHYSISCH

      Notariatskammer für Salzburg

      Ignaz-Harrer-Straße 7

      5020 Salzburg

       

      Vortragender:

      MMag. Dr. Hansjörg Brunner

       

      Inhalt:

      Vortrag über Erbrecht und Verlassenschaftsverfahren

       

      Teilnahmegebühr:

      EUR 48,00 Euro (inkl. 20 % USt) für ÖVGD-Mitglieder und

      EUR 72,00 (inkl. 20 % USt) für Nicht-Mitglieder

       

      Anzahl der Teilnehmer*innenzahl: 12-20 Personen

       

      Anmeldefrist (Fallfrist!): Montag, 27. September 2021

       

      Bitte melden Sie sich per Klick auf „Zur Veranstaltung anmelden“ links unten an.

      Nach der Anmeldung erhalten Sie umgehend eine Anmeldebestätigung per E-Mail.

      Sollte die physische Veranstaltung nicht zustande kommen, werden Sie auf die ZOOM Veranstaltung am 7. Oktober 2021 umgebucht.

       

      Die Rechnung wird Ihnen elektronisch zugestellt.

      Bitte überweisen Sie anschließend die Teilnahmegebühr

      unter Anführung der Rechnungsnummer auf das Verbandskonto

      AT67 2011 1285 5976 5800.


      Ihre Anmeldung ist erst nach Eingang der Zahlung gültig!

      Mit der Anmeldung werden die AGB des ÖVGD akzeptiert.

      Teilnahmebestätigungen werden elektronisch zugestellt.

       

      Mit kollegialen Grüßen

      Dr. Andrea Bernardini

      Präsidentin

       

  • Erbrecht für GerichtsdolmetscherInnen
    Datum: 2021-10-07
    Uhrzeit: 17:00 - 18:30
    • Datum: 2021-10-07
      Uhrzeit: 17:00 - 18:30

      Ort: ZOOM,
    • ÖVGD-FORTBILDUNGSVERANSTALTUNG

      „Erbrecht für GerichtsdolmetscherInnen“

       

      Donnerstag, 7. Oktober 2021, 17:00 – 18.30 h

       

      Ort: per Zoom

      Der Link wird am Nachmittag des 5. Oktober 2021 zugesandt

      Vortragender:

      MMag. Dr. Hansjörg Brunner, Notar und Gerichtsdolmetscher in Salzburg

       

      Inhalt:

      Vortrag über Erbrecht und Verlassenschaftsverfahren

       

      Teilnahmegebühr:

      EUR 48,00 Euro (inkl. 20 % USt) für ÖVGD-Mitglieder und

      EUR 72,00 (inkl. 20 % USt) für Nicht-Mitglieder

       

      Anmeldefrist (Fallfrist!): Montag, 4. Oktober 2021

       

      Bitte melden Sie sich per Klick auf „Zur Veranstaltung anmelden“ links unten an.

      Nach der Anmeldung erhalten Sie umgehend eine Anmeldebestätigung per E-Mail.

       

      Die Rechnung wird Ihnen elektronisch zugestellt.

      Bitte überweisen Sie anschließend die Teilnahmegebühr

      unter Anführung der Rechnungsnummer auf das Verbandskonto

      AT67 2011 1285 5976 5800.


      Ihre Anmeldung ist erst nach Eingang der Zahlung gültig!

      Die Online-Module finden live mittels des tools Zoom statt. Sie benötigen daher einen funktionierenden Rechner bzw. ein Notebook, Kamera, Mikrofon und Lautsprecher oder ein Headset. Die Sitzungen werden nicht aufgezeichnet. Der Veranstalter kann keine Haftung für die technische Ausrüstung des einzelnen Teilnehmers übernehmen.

      Mit der Anmeldung werden die AGB des ÖVGD akzeptiert.

      Teilnahmebestätigungen werden elektronisch zugestellt.

       

      Mit kollegialen Grüßen

      Dr. Andrea Bernardini

      Präsidentin

  • Wenn die Liebe endet
    Datum: 2021-10-21
    Uhrzeit: 17:00 - 18:30
    • Datum: 2021-10-21
      Uhrzeit: 17:00 - 18:30

      Ort: ZOOM,
    • ÖVGD-FORTBILDUNGSVERANSTALTUNG

      „Wenn die Liebe endet“

       

      Donnerstag, 21. Oktober 2021, 17:00 - 18.30  h

       

      Ort: per  Zoom

      Der Link wird am Nachmittag des 19. Oktober 2021 zugesandt

      Vortragende:

      Mag. Doris Täubel-Weinreich

       

      Inhalt:

      Ehe, eingetragene Partnerschaft, Scheidung, Ehegattenunterhalt

       

      Teilnahmegebühr:

      EUR 48,00 Euro (inkl. 20 % USt) für ÖVGD-Mitglieder und

      EUR 72,00 (inkl. 20 % USt) für Nicht-Mitglieder

       

      Anmeldefrist (Fallfrist!): Montag, 18. Oktober 2021

       

      Bitte melden Sie sich per Klick auf „Zur Veranstaltung anmelden“ links unten an.

      Nach der Anmeldung erhalten Sie umgehend eine Anmeldebestätigung per E-Mail.

       

      Die Rechnung wird Ihnen elektronisch zugestellt.

      Bitte überweisen Sie anschließend die Teilnahmegebühr

      unter Anführung der Rechnungsnummer auf das Verbandskonto

      AT67 2011 1285 5976 5800.


      Ihre Anmeldung ist erst nach Eingang der Zahlung gültig!

      Die Online-Module finden live mittels des tools Zoom statt. Sie benötigen daher einen funktionierenden Rechner bzw. ein Notebook, Kamera, Mikrofon und Lautsprecher oder ein Headset. Die Sitzungen werden nicht aufgezeichnet. Der Veranstalter kann keine Haftung für die technische Ausrüstung des einzelnen Teilnehmers übernehmen.

      Mit der Anmeldung werden die AGB des ÖVGD akzeptiert.

      Teilnahmebestätigungen werden elektronisch zugestellt.

       

      Mit kollegialen Grüßen

      Dr. Andrea Bernardini

      Präsidentin

×
×